Fragen & Antworten rund um unsere Mauerabdeckungen

Sie haben Fragen zu unseren Mauerabdeckungen aus Ton?

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über die Schnellanfrage oder rufen Sie uns an.

Wir beantworten Ihnen gerne Fragen zu unseren Mauerabdeckung.

Fragen & Antworten

  1. Wie viele Halbschalen brauche ich pro Laufmeter?
  2. Wie viele Halbschalen brauche ich pro Quadratmeter?
  3. Wie viele Caperon / Vallon brauche ich pro Laufmeter?
  4. Wie werden die Halbschalen auf der Mauer verlegt?
  5. Wie viel Überstand müssen die Mauerabdeckungen haben?
  6. Wie werden die Caperon / Vallon auf der Mauer aufgebracht?
  7. Gibt es Anfangs- & Endstücke für die Caperon/Vallon?
  8. Wie schneide ich die Tonelemente zurecht?
  9. Wie werden die Halbschalen auf der Mauer befestigt?
  10. Was mache ich wenn die Mauerabdeckungen beschädigt ankommen?
  11. Liefern Sie auch kleine Mengen z.B. 1 oder 2 Stück?
  12. Wo finde ich Preise zu Ihren Mauerabdeckungen?
  13. Liefern Sie auch nach Süddeutschland oder nur in den Norden?
  14. Wie werden die Mauerabdeckungen angeliefert?
  15. Wie lange dauert es bis die Mauerabdeckungen nach der Bestellung bei mir ankommen?

 


Frage 1: Wie viele Halbschalen brauche ich pro Laufmeter?

Antwort: Bei der Teja Curva sind es 11 Halbschalen pro Laufmeter, bei der Coppo di Domenica sind es 10 Stück pro Laufmeter.


Frage 2: Wie viele Halbschalen brauche ich pro Quadratmeter?

Antwort: Bei der Teja Curva brauchen Sie 34 Halbschalen pro Quadratmeter, bei der Coppo di Domenica sind es 28 Stück pro Quadratmeter.


Frage 3: Wie viele Caperon/ Vallon brauche ich pro Laufmeter?

Antwort: Sie benötigen 2,5 Stück pro Laufmeter, sowohl bei der Caperon als auch bei der Vallon.


Frage 4: Wie werden die Halbschalen auf der Mauer verlegt?

Antwort: Zunächst sollten die Unterschalen gelegt werden und erst dann die Oberschalen. Bei einer Mauer sollten die Unterschalen mit der schmalen Seite nach unten zeigen. Wie die Unterschalen, werden auch die Oberschalen mit der schmalen Seite nach unten zeigend darauf gelegt.


Frage 5: Wie viel Überstand müssen die Mauerabdeckungen haben?

Antwort: Die Halbschalen sollten mindestens 2 cm Überstand haben. Die Caperon/ Vallon mindestens 0,5cm.


Frage 6: Wie werden die Caperon / Vallon auf der Mauer aufgebracht?

Antwort: Die Elemente werden in Mörtel gelegt, der zuvor auf die Mauer aufgetragen wurde.


Frage 7: Gibt es Anfangs- & Endstücke für die Caperon /Vallon?

Antwort: Die Anfangsstücke der Caperon/ Vallon werden quer aus einem Element herausgeschnitten und in Dreiecksform an die jeweilige Stelle eingefügt. Dazu schneidet man eine Dreiecksform in das letzte Element und fügt das Anfangsdreieck mit einer Fuge dort ein.


Frage 8: Wie schneide ich die Tonelemente zurecht?

Antwort: Da es sich um ein natürliches Tonprodukt handelt, kann es mit einer handelsüblichen Trennscheibe leicht geschnitten werden.


Frage 9: Wie werden die Halbschalen auf der Mauer befestigt?

Antwort: Zunächst sollten die Unterschalen mit Dachdeckersilikon oder Mörtel auf der Mauer fixiert werden. Nachdem dies erledigt ist, können bereits die Oberschalen auf den Unterschalen fixiert werden. Dabei sollte man darauf Acht geben, genügend Dachdeckersilikon / Mörtel zu verwenden um eine ausreichende Befestigung der Ziegel sicherzustellen.


Frage 10: Was mache ich wenn die Mauerabdeckungen beschädigt ankommen?

Antwort: Sollten Sie einen Defekt an der gelieferten Ware feststellen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Einfach ein Foto der Beschädigung an info@rimini-baustoffe.de schicken. Die Ware wird dann schnellstmöglichst ersetzt.


Frage 11: Liefern Sie auch kleine Mengen z.B. 1 oder 2 Stück?

Antwort: Es gibt bei uns eine Mindestbestellmenge für Mauerabdeckungen von mindestens einem Laufmeter.


Frage 12: Wo finde ich Preise zu Ihren Mauerabdeckungen?

Antwort: Preise zu unseren Mauerabdeckungen erhalten Sie über die Schnellanfrage. Einfach Name, eMail oder Telefonnummer und die benötigte Menge der Elemente. Wir melden uns daraufhin mit einem unverbindlichen Angebot an Sie.


Frage 13: Liefern Sie auch nach Süddeutschland oder nur in den Norden?

Antwort: Wie liefern unsere Produkte nach ganz Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Wenn Sie aus einem anderen Land kommen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir haben in vielen Ländern Partner für unsere Produkte.


Frage 14: Wie werden die Mauerabdeckungen angeliefert?

Antwort: Die Anlieferung unserer Mauerabdeckungen erfolgt mit einer der größten Stückguttransporteure in Deutschland. Die Spedition meldet sich vorab bei Ihnen, um Ihren Wunschanlieferungstermin absprechen zu können. Die Ware steht, wenn es sich nicht um Einzelstücke handelt auf Palette. Die LKW's verfügen über eine Hebebühne und einen Hubwagen, sodass die Ware einfach bei Ihnen vor Ort abgeladen werden kann.


Frage 15: Wie lange dauert es bis die Mauerabdeckungen nach der Bestellung bei mir ankommen?

Antwort: Wenn Sie bei uns die Elemente bestellt haben, dauert es maximal 7 Wertage bis zur Lieferung. Vor Anlieferung meldet sich die Spedition nochmals bei Ihnen, um einen Anlieferungstermin abzusprechen, damit Sie auch zuhause angetroffen werden.


Sie haben Fragen, die auf unserer Seite nicht beantwortet worden sind?

Fragen Sie uns:




Produkte
Teja Curva
Teja Mini
Coppo di domenica
Coppo Sardo
Chaperon Plate
Coprimuro
Mur
Appuise Moulure
Chapeau Diamant
Dekofenster
Download
Datenschutz
Zurück zum Anfang